Organisation: Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Auf dieser Seite finden Sie Antwort auf häufig gestellte Fragen. Klicken Sie auf eine der Fragen, um die Antwort anzeigen zu lassen.

Ist Ihre Frage nicht dabei? Kontakieren Sie uns doch einfach: Kontakt

Termine + Fristen

Ab wann wird es ein Programm der Tagung geben?

Das Programm wird voraussichtlich Anfang 2017 veröffentlicht. Dieses finden Sie dann auf der Homepage. Wenn Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer zu der Tagung angemeldet sind, bekommen Sie automatisch ein gedrucktes Programm zugesendet.

Anmeldung, Bezahlung und Abmeldung

Wie melde ich mich an? Wie viel kostet die Tagung?

Die Online Anmeldung finden Sie unter „Anmeldung„. Unter Downloads finden Sie zusätzlich ein Formular für die Anmeldung per Mail, Fax oder Post. Die Preisübersicht finden Sie ebenfalls auf dem Anmeldeformular und unter „Anmeldung“.

Erhalte ich eine Anmeldebestätigung?

Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine Rechnung. Diese gilt als Anmeldebestätigung. Eine Teilnahmebestätigung erhalten Sie direkt auf der Tagung.

Wie bekomme ich meine Teilnehmerunterlagen? Kann eine andere Person meine Unterlagen für mich abholen?

Die Teilnehmerunterlagen erhalten Sie vor Ort in der Stadthalle, inklusive Namensschild (Tagungsausweis). Eine andere Person kann Ihre Unterlagen abholen, allerdings nur unter Vorlage der auf unserer Webseite im Bereich Downloads verfügbaren Vollmacht.

Wie bezahle ich die Tagungsgebühr?

Zahlen können Sie per Überweisung. Sie bekommen nach der Anmeldung eine Rechnung mit den Zahlungsinformationen per E-Mail (oder per Post) zugeschickt.

Was ist in der Teilnahmegebühr enthalten?

Die Teilnahme am Hauptkongress (Vorträge, Workshops und Mittagsprogramm) ist inbegriffen. Anreise, Hotel und Verpflegung, sowie Vorkongress und Abendprogramm sind nicht erhalten.

Gibt es einen Gruppenrabatt?

Wir bieten allen Personen, die sich als Gruppe von mindestens 5 Personen für die Tagung anmelden, einen Rabatt von 50,00€ auf ihre Teilnehmergebühr.

Mehr Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt „Gruppenrabatt“

Können Vorträge und Workshops auch einzeln gebucht werden?

Einzelne Vorträge oder Workshops können nicht gebucht werden – die Tagung kann nur komplett gebucht werden.

Hinweis: Ausgenommen ist ein Vorkongress-Workshop, der kann natürlich auch ohne Hauptkongress gebucht werden.

Wann kann man sich für einzelne Vorträge oder Workshops registrieren?

Die Rückmeldung für einzelne Veranstaltungen wird spätestens im Februar 2017 möglich sein. Der genaue Zeitpunkt wird schriftlich mitgeteilt. Das Schreiben wird die persönliche PIN-Nummer und detaillierte Informationen zum Rückmeldeverfahren enthalten.

Zu welchen Bedingungen kann ich stornieren? Kann eine Ersatzperson genannt werden?

Bei einer Abmeldung in Textform bis zum 14.04.2016 wird die Teilnahmegebühr unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von € 30,- erstattet. Nach diesem Zeitpunkt erfolgt keine Erstattung mehr – auch nicht bei kurzfristigem Krankheitsfall. Wir verweisen auf die Möglichkeit sich bei einer Versicherung Ihrer Wahl Informationen über eine Seminar-Rücktrittsversicherung einzuholen.
Alternativ kann Ihre Anmeldung auf eine von Ihnen zu benennende Person, die die Teilnahmebedingungen erfüllt, gegen eine Bearbeitungsgebühr von € 10,- (bis 14.04.) & € 20,- (ab 15.04.) übertragen werden.

Kann ich mein Tagungsticket mit einer anderen Person teilen?

Nein, das ist nicht möglich. Das Tagungsticket ist personengebunden und kann nicht geteilt werden.

Gibt es einen ermäßigten Teilnahmebeitrag?

Ja. Wenn Sie sich in einer finanziell prekären Situation befinden (z.B. arbeitssuchend, PiA, kleine Rente, Invalidität etc.) und uns das entsprechend belegen können, gibt es für Sie einen ermäßigten Teilnahmebeitrag. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte per Email unter wasistderfall@trenkle-organisation.de oder telefonisch unter 0741-206 88 99 0.

StudentInnen können sich als studentische Hilfskräfte melden und ein Tagungspraktikum absolvieren (s. HelferIn).

Anreise + Unterkunft

Gibt es ein Angebot der Bahn, falls ich mit dem Zug anreisen will

Ja, das Veranstaltungsticket wird ab 3 Monate vor der Tagung hier über diese Seite oder die Seite der Deutschen Bahn buchbar sein. Ab diesem Zeitpunkt finden sie an dieser Stelle dementsprechende Infos.

Wo finde ich Informationen zu Hotels und Unterkünften in Heidelberg?

Unter dem Menüpunkt „Hotel“ auf dieser Seite haben wir einen Link zu www.hotel.deeingerichtet. Das Suchergebnis wird automatisch nach der Entfernung zum Veranstaltungsort (Stadthalle) sortiert.

Wir können aus organisatorischen Gründen keine Hotelkontingente reservieren.

Für weitere Informationen zu Unterkünften oder Heidelberg im Allgemeinen können Sie sich an Heidelberg Marketing (www.heidelberg-marketing.de) wenden.

Adresse Tourist Information am Hauptbahnhof:

Willy-Brandt-Platz 1, 69115 Heidelberg

Tel. +49 6221 58 44 444
Fax +49 6221 58 40 254

E-Mail: touristinfo@heidelberg-marketing.de

Allgemeine Fragen

Akzeptieren Sie Bildungschecks? Ist die Veranstaltung als Bildungsurlaub anerkannt?

Wir können weder Bildungschecks akzeptieren, noch ist die Veranstaltung als Bildungsurlaub anerkannt. Der Verwaltungsauswand wäre für uns zu hoch. Wir haben den Sachverhalt mehrfach geprüft und beschlossen, diesen Service nicht anzubieten.

Gibt es Fortbildungspunkte für die Tagung?

Die Tagung wird bei der Landespsychotherapeutenkammer & Ärztekammer zur Akkreditierung eingereicht. Wir gehen davon aus, dass wir die Akkreditierung erhalten werden.

Was ist die Tagungssprache?

Die Tagungssprache ist Deutsch und die meisten Workshops und Vorträge werden auf Deutsch gehalten. Wenn der Titel eines Workshops oder Vortrags in Englisch ist, wird dieser auf Englisch gehalten.